News

Ein Interview für The Icon Bar

Als mich Mark von “The Icon Bar” fragte, ob ich nicht eins der mittlerweile klassischen RISC OS-Interviews machen würde (also kein Live-Interview – das wäre mir auf Englisch etwas zu heikel – sondern eins wo man einen Sack voll Fragen schriftlich bekommt und diese in aller Ruhe und Ausführlichkeit beantwortet), habe ich nach kurzer Bedenkzeit zugesagt.

Das Ergebnis ist jetzt online und ist womöglich das geschwätzigste Interview seiner Art aller Zeiten. Ich habe die Fragen genutzt, um ein wenig zu philosophieren, ohne dass einem – wie in Foren beispielsweise – direkt widersprochen wird 🙂

Ich wünsche eine angenehme und vielleicht sogar erhellende Lektüre.

175 Ausgaben GAG-News auf einer DVD

Seit wirklich langer Zeit begleitet mich die GAG-News als Informationsquelle rund um RISC OS – egal ob Neuigkeiten, Berichterstattung diverser RISC OS-Shows, Soft- und Hardware-Tests, Programmierkurse. Seit April 1992 die erste Ausgabe erschien, gibt es mit gnadenloser Konstanz alle zwei Monate eine neue Ausgabe. Und so wird dann im Mai 2021 die 175. Ausgabe erscheinen. Zur Feier dieses Jubiläums erscheint eine DVD mit allen 175 Ausgaben als PDF, für Abonnenten zum Vorzugspreis, und für Schnellbesteller (Stichtag ist der 21.02.2021 – heilige Datumssymmetrie!) gibt es noch einen Extra-Rabatt. Das Ereignis ist so wichtig, dass sogar die internationale Presse bei der Berichterstattung dabei war.

Ich erinnere mich dunkel, dass ich nicht ab Ausgabe 1 ein Abo hatte, aber irgendwo zwischen Ausgabe 2 und 4 eingestiegen bin und die Vorausgaben gleich nachbestellt habe. Und so habe ich alle GAG-News-Ausgaben hier lagernd, inklusive der ersten glaube ich 6 Ausgaben, die noch als Lose-Blatt-Sammlung ins Haus kamen bevor auf den schönen grünen Umschlag mit der großen Acorn-Eichel umgestellt wurde. Mit einer kurzen Zwischenabweichung des farbigen Covers irgendwann zwischen 1996 und 1998, als auf Wunsch diverser deutscher RISC OS-Händler (ja, das gab es mal…Mehrzahl! Händler! Damals gab es sogar ganzseitige Händler-Anzeigen in der GAG-News!) für eine repräsentativere Auslage im Ladengeschäft ein buntes Blau-Rot-Grün-Cover verwendet wurde.

Im deutschsprachigen RISC OS-Bereich ist die GAG-News seit sehr langer Zeit konkurrenzlos – frühere Konkurrenz in Form von Druckerzeugnissen (die Markt&Technik-Hobby-Computer-“Archimedes”-Specials, das Risc PC-Magazin von Peter Klein, das Risc-Power-Magazin von Matthias Seifert) sind schon lange Geschichte, und die Zeit der Disc-Magazine, die in Vor-Internet-und-Mailbox-Zeiten auf Floppy weitergegeben wurden (ich nenne mal die ArcGames von Matthias Seifert und den Hardliner von Bytepool Productions/Tim Juretzky & Co), ging ja auch eher rasch zu Ende.

Dass die zweimonatliche Erscheinungsweise zuverlässig wie ein Uhrwerk durchgehalten wurde, ist in erster Linie natürlich dem Herausgeber Herbert zur Nedden zu verdanken, der in Schwachlastzeiten die Seiten einfach durch mehr eigene Beiträge füllt. Sogar gegenüber der englischsprachigen Konkurrenz wie der Archive mit ähnlich langen Erscheinungszeiträumen ist das schon bemerkenswert. Da ist mal ein großes “Dankeschön” fällig für die Jahrzehnte der guten Arbeit. Seit einigen Jahren liefere ich auch regelmäßig Beiträge zu, da Herbert einzelne meiner Blogeinträge mehr oder weniger direkt als GAG-News-Beiträge verwenden darf und soll.

Hier http://www.gag.de/gagdisc.html gibt es alle Details zu den Bestellformalitäten.